Ausstellungen

Gekonnt genutzt

Eine Schau im Gewerbemuseum Winterthur zeigt das Potenzial industrieller Reststoffe.

Funktionsbefreit

Kein Tag ohne Zeichnen: Der Designer und Künstler Ronan Bouroullec widmet sich täglich dieser meditativen Tätigkeit

Ton mit Nachhall

Das Museum für Gestaltung im Toni-Areal in Zürich zeigt avantgardistische Welten der Keramikkünstlerin Margrit Linck.

Lichtmalerei

Marguerite Hersberger im Gespräch über ihre Einzelausstellung im Haus Konstruktiv.

Zukunft erforschen

Giardini, Arsenale, Forte Marghera: Warum nicht in den Zug steigen und an die Architekturbiennale nach Venedig reisen? Lesley Lokko, eine Architekturwissenschaftlerin, Pädagogin und Autorin mit afrikanischen Wurzeln, hat die 18. Edition kuratiert. Die Ausstellung trägt den Titel «The Laboratory of the future».

Ort der Reflexion

Die Biennale Weiertal findet diesen Sommer bereits zum achten Mal statt. Unter dem Titel «Common Ground» hat die Kuratorin Sabine Rusterholz Petko 17 herausragende, national und international bedeutende Kunstschaffende eingeladen.

Brillante Preziosen

Zahlreiche Highlights der Milano Design Week finden jenseits des Messegeländes statt, in den Showrooms und Palazzi der Innenstadt. Die Wohnrevue hat eine lebendige Auswahl an Installationen des diesjährigen Fuorisalone zusammengestellt.

Flickwerk statt Neuware

Das Museum für Gestaltung im Zürcher Toni-Areal widmet sich in der aktuellen Ausstellung dem Reparieren. Während dies einst ganz selbstverständlich war, wird heute das Neue dem Alten vorgezogen.

Blumen und Politik

In der Schau «Garden Futures: Designing with Nature» im Vitra Design Museum finden natürlich gewachsene Designobjekte genauso Platz wie Kunst, die auf die Bedrohung durch den Klimawandel aufmerksam macht.

Farbe – aber wie?

Die Publikation «Farbstrategien in der Architektur» ist ein Gemeinschaftswerk von fünf internationalen Farbexpertinnen und -experten. Sie lehrt, wie man Farbe betrachten, analysieren und erklären kann. Ab Ende März gastiert die dazu ­konzipierte Wanderausstellung in ­Zürich.

Designerinnen im Fokus

Die Ausstellung «The Bigger Picture: Design – Frauen – Gesellschaft» widmet sich dem Schaffen von Designerinnen über einen Zeitraum von 120 Jahren.

Geschichtslektion

Das Schweizer Traditionsunternehmen Embru hat kürzlich ein Museum eröffnet. Die Villa Fortuna bietet auf drei Stockwerken einen umfassenden Einblick in die Firmengeschichte, die gleichzeitig auch Schweizer Designgeschichte ist.

Von Fragen und Antworten

Wie sollte Design gelehrt werden? – eine Frage, welche die Hochschule für Kunst und Design Lausanne stets antreibt. Das Buch «The ECAL Manual of Style» bietet Antworten.

Avantgardistische Materialitäten

Lassen Sie sich die Ausstellung Raw Senses nicht entgehen.

Zürich (er)lebt Design

Anlässlich der ersten Zurich Design Weeks steht die Stadt ganz im Zeichen von Form und Gestaltung.

Neuste Artikel

Die reinste Entspannung

Mit einem stilbewusst ausgestalteten Badezimmer wird der alltägliche Akt der Körperpflege zum formidablen Wellness-Erlebnis.

Komplizen für draussen

Mit dem schönen Wetter kommt der Wunsch, im Freien zu sein.