Fachgeschäfte

Sie suchen professionelle Beratung, wollen sich ein Einrichtungskonzept erstellen lassen oder ein Möbel haptisch erfahren? Da sind Sie bei den Fachgeschäften genau richtig. Wir gewähren Ihnen in Form von Interviews oder Objektvorstellungen Einblick in die Betriebe.

«Systemmöbel benötigen Planung»

Alessandro D’Amico, der seit 2020 bei Roomdresser in der Planung tätig ist, hat ein Faible für elegante Systemmöbel.

«Mich faszinieren schlichte Produkte»

Daniela Buchwalder gibt Auskunft zu ihrem Lieblingsobjekt.

«Es liegt uns am Herzen, Individualität zu kreieren»

Katja Amstalden-Scheuber, Mitinhaberin von Scheuber Raumgestaltung, im Interview.

«Der Schlaf ist ein Zustand, den ich mag»

Gregor Thaler hat sein Fachgeschäft Sleepgreen in Luzern vor acht Jahren gegründet. Seither kümmert er sich zusammen mit seinem Team um die Schlafqualität seiner Kundschaft. Wir haben mit ihm über die heutige Schlafkultur, über optimale Schlafbedingungen und natürliche Materialien gesprochen. 

«An der Hohlstrasse 100 haben wir unser Zuhause gefunden»

Vor vier Jahren konnte Fabio Dubler, Firmengründer und Inhaber von H100, mit seinen drei Ladenkonzepten – Bogen 33, Viadukt 3 und Memorie.ch – die Räume an der Hohlstrasse 100 in Zürich beziehen. Wir sprechen mit ihm über sein aussergewöhnliches Möbel-Angebot von Originalen bis zu Re-Editionen und seine Pläne für die Zukunft von H100.

«Wir führen den grössten Hay-Showroom der Schweiz»

Das Ostschweizer Designhaus By Marei hat in ihren Räumlichkeiten an der Feldlistrasse 1 in St. Gallen eine komplette Wohnung als Hay-Showroom eingerichtet.

«Wir sind mehr als ein reines Einrichtungshaus»

Armin Pfister, Geschäftsführer von Späti, und sein Team wollen mit ihrer Arbeit das leichte Leben fördern.

«Die japanische Faltkunst inspirierte mich»

Samuel Blaser, seit fünf Jahren Inhaber und Geschäftsführer der Schreinerei Spicher, spricht im Interview über das neuste Produkt im Sortiment des Aargauer Unternehmens.

«Auf unsere Ausstellung bin ich besonders stolz»

Mit Maicol Duca, dem Geschäftsleiter von Aqwa, sprechen wir über ihren 1`291 Quadratmeter grossen Showroom in Stans, ihr vielseitiges Markenangebot und wie sich ein Badumbau umsetzten lässt.

«Japanische Fächerahorne eignen sich bestens als Schattenbäume»

Tobias Franzke, Leiter Terrassengestaltung der Firma Silvedes, berichtet uns über den Fokus des Unternehmens, die verwendeten Pflanzensorten und über die Zusammenarbeit mit diversen Partnern.