WOHNREVUE - Das Magazin für anspruchsvolles Wohnen und Design - WOHNREVUE
 

WOHNREVUE
Stationsstrasse 49
CH-8902 Urdorf

Tel. +41 44 735 80 00
Fax +41 44 735 80 01

info@wohnrevue.ch
leserdienst@wohnrevue.ch
anzeigen@wohnrevue.ch
redaktion@wohnrevue.ch

Anreise mit dem Zug: www.sbb.ch

Routenplaner:

WOHNREVUE: AUSGABEN Das Magazin für anspruchsvolles Wohnen und Design. Die exklusivsten Tipps und Trends rund um Wohnen, Design und Lifestyle. Inspirieren Sie sich! .
WOHNREVUE: THEMEN Hotels im Test, En Vogue, Wohnreportagen, Produktideen, Stadtgeschichten, Themen und Trends rund um Wohnen, Design und Lifestyle. .

VERZAUBERT VOM LICHT

Aussenleichten
VERZAUBERT VOM LICHT
 

AUSGABE 5/16

AUSGABE 5/16
Wohnreportage Costa Rica
Aussenleuchten
Wohnreportage Diepoldsau
 
 

IM DSCHUNGEL VERSTECKT

Wohnreportage Costa Rica
IM DSCHUNGEL VERSTECKT
 

OBJEKT DES MONATS

Immobilien
OBJEKT DES MONATS
 

FEURIGE KÜCHE

Outdoor-Feuerstellen
FEURIGE KÜCHE
 

DER ARCHITEKT TESTET DAS PARKHOTEL BELLEVUE & SPA

Hoteltest
DER ARCHITEKT TESTET DAS PARKHOTEL BELLEVUE & SPA
 

AUF DER ÜBERHOLSPUR

Rund ums Auto
AUF DER ÜBERHOLSPUR
 

GUTEN TAG, FUCHS UND HASE

Wohnreportage Diepoldsau
GUTEN TAG, FUCHS UND HASE
 

WETTERFEST UND WOHNLICH

Outdoor-Bodenbeläge
WETTERFEST UND WOHNLICH
 
Schaufenster

KÜCHEN RAUM FÜR BEGEGNUNG

Kein Raum stellt so hohe Ansprüche an Funktion und Design wie die Küche und bereichert das Leben in allen Sinnen. Mit klaren Linien und modernster Küchentechnologie setzt diese Küche einen visuellen und funktionalen Schwerpunkt im Haus. Die offene LED-beleuchtete Nische mit Spülcenter ist mit Schwarzstahl ausgekleidet und setzt ein kreatives Element. Der gesamte Küchenraum wird mit Licht effektvoll in Szene gesetzt

NATURSTEIN-POOL

In diesem Fall wurden zwei Natursteine kombiniert. Die Pool-einfassung besteht aus dem Kalkstein «Giallo d’Istria». Dieser wird wegen seines hellen Farbtons auch im Hochsommer nicht »» zu heiss, so dass man sich nicht gleich die Füsse verbrennt nach dem Baden. Der Boden und die Treppe wurden in «Onsernone»-Granit verlegt. Die Platten im Riemenformat sind geflammt. STONE GROUP

EINE KÜCHE FÜRS LEBEN

In einer Küche wird nicht nur gekocht. Es wird gelacht, Neues ausprobiert, es gibt Erfolge und Rückschläge, es gibt Glücksmomente: Es wird gelebt. Die Ansprüche und Bedürfnisse von Kunden an Küchen sind so unterschiedlich wie die Gerichte, die darin zubereitet werden. Bei der r+s Schreinerei können Sie vor dem Kauf im Küchenlabor die verschiedensten Varianten ausprobieren und herausfinden, welche Kombination am besten zu Ihnen passt.

TIARA PRINCIPESSA

Der Name verpflichtet: TIARA PRINCIPESSA ist die Prinzessin unter den Teppichböden. Das einzigartig feine, weiche und seidenartig schimmernde Garn verleiht dem edlen Teppich seine unverwechselbare Oberfläche. Wenn Sie diese textile Schönheit berühren, werden Sie hautnah erleben, woher das Wort „Wohlfühlen“ kommt.

INFINITY LOOK

Die Beziehung von See und Pool und die harmonische Verbindung von Stein und Holz machen diesen Pool zum Blickfang. Das Becken ist mit grossformatigen Onsernone-Granitplatten ausgekleidet und hat dank des einseitigen Überlaufs einen sogenannten Infinity Look. Das Holzdeck wird von geflammten Granitplatten umsäumt und mit Sitzbänken aus dem gleichen Stein ergänzt. STONE GROUP

FLOW-IN

FLOW-IN ist ein Premium-Induktionskochfeld mit integriertem Kochfeldabzug von SILVERLINE, der Innovationsschmiede für erlebnisorientiertes Kochen. Der Clou: Dünste werden direkt am Kochfeld nach unten abgesaugt! Die neue leistungsstarke FLOW-IN von SILVERLINE ist eine echte Innovation, die das Kochen regelrecht auf den Kopf stellt.

WINTERLICHT

Ein Vogel auf einem Ast war die Ursprungsidee für die Leuchte «Birdie». Davon ist zwar ausser dem Ast nicht mehr viel zu sehen, aber speziell ist sie auf jeden Fall. Zur Produktfamilie, bestehend aus Steh-, Wand-, Tisch- und Deckenleuchte, ist neu eine Hängeleuchte hinzugekommen. In den Farben Weiss, Chrom oder Kupfer erhältlich. Design: Ludovica und Roberto Palomba.

WOHNLICHKEIT AUS DER NATUR

In heller Natureiche kommt das Wohnprogramm «Vedua» daher. Dazu gehören Solitäre wie Sideboards oder Vitrinen, aber auch ganze Wohnwände sind möglich. Einen hohen Wiedererkennungswert haben die markant geformten Griffl eisten in Chrom, die an allen Elementen des Systems wiederzufinden sind.

KÜCHENDESIGN IN HARMONIE

Bei dieser gesamten Küche kommen hochwertige Materialien und zeitgemässe Technik zum Einsatz. Naturtöne und helles Holz spielen die Hauptrollen. Das Zusammenfliessen von Küche, Ess- und Wohnbereich zu einem einzigen grossen Lebensraum schafft unbegrenzte Möglichkeiten in der Gestaltung. Funktion und Ästhetik bilden eine harmonische Einheit. Auf beiden Seiten bietet die Kücheninsel jede Menge Stauraum, sowie ausreichend Arbeitsfläche.
 
Agenda
 
 

Design Post

Hotspot während der PASSAGEN und übers Jahr ein ebenso spannender wie entspannter Ort für Inspirationen im Interior Design: Seit 10 Jahren ist die Design Post das feste Kölner Zuhause für viele namhafte Kollektionen. 2016 gehören dazu: Acousticpearls, Agape, Arco, Arper, Buschfeld, Carpet Sign, Christophe Delcourt, Collection Particulière, Cor Contract, Danskina, Elmo, Gelderland, Ingo Maurer, Kinnasand, Kristalia, Kvadrat, Lema, Licht im Raum, Linteloo, Luceplan, Magis, Mawa Design, Montana, Montis, Moroso, Palau, Piet Boon Collection, Pilat & Pilat, Rohi, Röthlisberger, S+ Systemmöbel, Secto Design, Spectrum, Xilobis und Zeitraum. Shuttle-Service zu weiteren Locations der Designwoche ab 15 Uhr. http://www.voggenreiter.com

HANS BELLMANN

Schweizer Design-Kulturerbe erlebbar gemacht: Mit einer Präsentation wird die Schlüsselposition des Architekten und Designers Hans Bellmann (1911-1990) aufgezeigt. Dem Bauhaus mit einem der letzten Diplome verpflichtet, eröffnete er mit seinen Themen wie Möbelentwürfen und Architektur eine neue Ära der Wohnlichkeit in der Schweiz. Geprägt sind seine technisch perfekt ausgereiften Arbeiten durch seine Zeit bei Mies van der Rohe, der Schweizer Architekturelite und dem Wohnbedarf. Kulturgeschichtliche Relevanz erhält Bellmann durch seine nachhaltige Beeinflussung der Schweizer Wohnkultur in den 1950er- und 1960er-Jahren. Sein eigenständiges und konsequentes Werk formuliert sinnbildlich die Wünsche an die Lebensentwürfe seiner Zeit. Zeit: 14:15 - 15:15 Thema: Innenarchitektur und Design Ort: Halle 1.0 Süd, Raum 3 Datum: Do, 14. Januar 2016 Referenten: Joan Billing und Samuel Eberli, Design + Design Veranstalter: Modulor http://www.swissbau.ch

Weihnachtsausstellung 31. Okt. - 24. Dez. 15

«Winterlicht» lautet das Motto unserer diesjährigen Weihnachtsausstellung. Lassen Sie sich verzaubern von der festlichen Weihnachtsausstellung mit den unterschiedlichsten Facetten von Licht. Den Schwerpunkt der diesjährigen Ausstellung bilden edle und hochwertige Materialien. Ob Sie nun klassische Weihnachtsthemen mögen oder immer wieder etwas Aussergewöhnliches suchen, in unserer Weihnachtsausstellung kommen alle auf ihre Kosten. In zehn verschiedenen Themen zeigen wir Ihnen trendige und stilvolle Dekorationsideen, zudem eine breite Palette an stromsparenden Weihnachtsbeleuchtungen für drinnen und draussen. Natürlich gibt es in unserem Gartencenter auch eine ganze Reihe an blumigen Schönheiten zu entdecken, angefangen bei den Weihnachtssternen, über herrliche Orchideen bis hin zu Christrosen. Weitere Inspirationen finden Sie in unserer Weihnachts-Kundenzeitschrift. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bacher Garten-Center AG Spinnereistrasse 3 8135 Langnau am Albis +41 (0)44 714 70 70 http://www.bacher-gartencenter.ch

MONARCH MEETS DIESEL - OPEN DAY

Am Samstag 12. Dezember 2015 präsentiert MONARCH ihren neuen Brand DIESEL living. In Kooperation mit den italienischen Möbelhersteller Moroso & Foscarini hat DIESEL einen einzigartigen, trendigen Style entworfen. Die Kollektion Diesel living umfasst: Home Accessoires, Furniture, Lighting, Kitchen, Flooring. Successful living with Diesel. MONARCH General-Wille-Strasse 11 8002 Zürich welcome@monarch.ch http://www.http://www.monarch.ch

BIENNALE VENEDIG

Alle zwei Jahre wird Venedig zum Hotspot für Kunst. Am Hauptschauplatz Giardini präsentieren sich 28 Länder in ihren nationalen Pavillons. Der Schweizer Pavillon wird dieses Jahr von einer Rauminszenierung von Pamela Rosenkranz bespielt (Bild). Zudem trifft man in der ganzen Stadt, zum Beispiel im Arsenale, auf Kunstinstallationen und -aktionen. Biennale di Venezia http://www.labiennale.org

Gustav: Design und Genuss mit allen Sinnen erleben

Dieses Wochenende öffnen sich die Tore der Messe Dornbirn bereits zum dritten Mal für die Gustav, dem internationalen Salon für Konsumkultur. Bis inklusive Sonntag können die Besucher in die Welt der verantwortungsvollen und bewussten Konsumkultur eintauchen. Dornbirn. Mit der Preview, die diesen Freitag, den 23. Oktober 2015 stattfindet, fällt der Startschuss zu einem Messeformat der Sonderklasse. Am Samstag, den 24. und am Sonntag, den 25. Oktober können sich die Gäste der Gustav vom Produktangebot der 160 internationalen Aussteller überzeugen. „Der Salon für Konsumkultur zeigt ein breites Angebot aus den Bereichen Design und Genuss. Die Besucher finden von Designermöbeln, handgefertigten Schuhen und Schmuckstücken bis hin zu feinen Ölen, erlesenen Weinen und regionalem Käse alles, was das anspruchsvolle Konsumentenherz begehrt“, erklärt Patrick Malang, Projektleiter der Gustav. „Was alle Aussteller miteinander verbindet ist die verantwortungsvolle und werthaltige Herstellung der gezeigten Produkte. Das ist eine Grundvoraussetzung, um überhaupt auf der Gustav ausstellen zu dürfen.“ Mehr Informationen unter: http://www.diegustav.com oder http://www.facebook.com/diegustav Pressekontakt: Messe Dornbirn Bernd Hagen, Public Relations Telefon +43 5572 305 407 Mail bernd.hagen@messedornbirn.at

 
 
 
 
Aktuelles
 

Helsinki Design

Chice nordische Möbel und Wohnaccessoires des dänischen Möbelherstellers Woud neu bei HELSINKI DESIGN Online Shop. Darüber hinaus haben wir neue coole und erschwingliche Möbel von Design House Stockholm in unsere Möbel-Kollektion aufgenommen. Zürich, Februar 2016. Woud ist ein junges Designlabel aus Dänemark und steht für grossartige Designmöbel mit skandinavischem Flair, die einfach unverwechselbar sind. Das schwedische Design House Stockholm hat 2016 neue Möbel lanciert, die nun bei HELSINKI DESIGN erhältlich sind. Diese skandinavischen Möbel und Wohnaccessoires verleihen jedem Zuhause einen nordisch wohnlichen Touch. Woud Möbel und Wohnaccessoires sind in der typisch nordischen Formensprache klar und simpel designed. Darüber hinaus besitzt jedes Woud Möbelstück aber auch einen tieferen Sinn, eine Bedeutung und eine Funktion was sie in dieser Kombination einzigartig macht. Das Woud Sortiment besteht aus hochwertigen, innovativen und sehr ästhetischen Möbeln, Lampen und Wohnaccessoires. Dabei hilft vor allem die Zusammenarbeit mit jungen Designern durch die Woud langlebige Designmöbel im Einklang mit nordischen Designtraditionen schafft.

MARKETING- & VERKAUFSASSISTENT/IN

Im Boll Verlag entstehen in enger Zusammenarbeit von Redaktion, Grafik und fachkundigen externen Mitarbeitern qualitativ hochwertige Magazine für eine anspruchsvolle architektur- und designorientierte Leserschaft. Die Grundpfeiler des Verlagshauses bilden das etablierte Magazin Wohnrevue, die Fachzeitschrift für Architektur und architekturrelevante Themen Modulør und das Magazin Places mit Geschichten über Orte und Menschen. Zur Ergänzung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n initiative/n MARKETING- & VERKAUFSASSISTENT/IN Ihre Hauptaufgaben: - Unterstützung der Leiterin Marketing & Verkauf sowie des Verkauf-Teams - Planung, Umsetzung und Controlling von diversen Marketingaktivitäten - Betreuung externen sowie internen Kommunikationsmassnahmen - Planung und Durchführung von Promotionen - Organisation von Events & Messen - Bewirtschaftung und Controlling der Online-Kanäle - Durchführung von Marktanalysen und Aufbereitung von Statistiken Anforderungen: - Kaufmännische oder verkaufsorientierte Aus- und / oder Weiterbildung - Weiterbildung im Bereich Marketing / Verkauf von Vorteil - Wille zur persönlichen und unternehmerischen Weiterentwicklung - Deutsche Muttersprache, weitere Sprachen von Vorteil - Gute EDV-Kenntnisse Wir suchen zur Ergänzung des jungen und aufgestellten Teams eine mitdenkende, flexible und motivierte Person, welche gerne Verantwortung übernimmt, eigenständiges Arbeiten gewohnt ist und ein Talent für Marketing und Verkauf hat sowie unternehmerisches Denken mitbringt. Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Funktion in einem lebendigen Umfeld. Nach Einarbeitung betreuen Sie zusammen mit der Leiterin Marketing & Verkauf den gesamten Bereich und haben somit die Möglichkeit bereits nach kurzer Zeit Verantwortung zu übernehmen. Wenn Sie dies wie auch attraktive Anstellungsbedingungen, eine offene Unternehmenskultur und ein dynamisches Team schätzen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. bewerbung@bollverlag.ch Boll Verlag AG Sarah Preissel Stationsstrasse 49 8902 Urdorf 044’735’80’00

Workshop im “The Gloss”

Found will den Optiker-Markt revolutionieren, mit stilvollen, qualitativ hochwertigen, selbst entworfenen Brillen mit top Gläsern – inspiriert von zeitlosen Klassikern, neu interpretiert als ästhetische Zeitgenossen. Alles zu einem unglaublich fairen Preis und zum Mittnehmen in nur 20 Minuten- ready to go! Damit kann sich jeder Found Kunde mehr als nur eine Brille gönnen. Die „Founder“ Patrick Peritz (Grand Studio), Sandra Künzler (ex. RedBull), Yves von Ballmoos (ex. Zingg-Lamprecht) und Michael Mueller (CEO Valora AG) sind alle Brillenträger und haben ein Faible für formschöne Produkte und Design. Durch ihre langjährige Erfahrung im Fashion- und Detailhandelsbereich, verfügen sie über beste Kontakte zu Produzenten und Retailern. The Gloss Hardstrasse 312 8005 Zürich Mehr Infos dazu finden Sie unter: www.thegloss.ch www.foundeyewear.com

Yoga Aktiv-Wochen im Tessin

Vom 5. bis 11. Juni und vom 2. bis 8. Oktober 2016 finden die ersten Yoga Aktiv-Wochen unter der Leitung von Gabriela Ghenzi im Hotel Eden Roc***** Ascona statt, welches ein wunderschönes SPA mit einem interessanten Massage- und Beauty-Angebot hat. Beginnen Sie den Tag aktiv mit einem Kneipp-Rundgang am See und finden Sie unter fachkundiger Anleitung von Gabriela Ghenzi Ihre innere Balance mit täglichen Yoga- und Meditations-Kursen. In verschiedenen Workshops erfahren Sie mehr über Ernährung, Selbstheilungskräfte, Atmung und Meditation. Entspannen Sie bei individuell buchbaren Spa Treatments und entdecken Sie das Tessin bei Aktivausflügen. Als weiteres Highlight können persönliche Consulting & Healing Treatments bei Gabriela Gehnzi gebucht werden. Kulinarisch werden Sie gesund und vital vom Eden Roc Team durch die Woche begleitet. Detaillierte Informationen zum Yoga Aktiv-Programm, zu den Hotels, Kosten und Anmeldung finden Sie unter: www.optilution.ch www.edenroc.ch Informationen betreffend Private Consulting & Healing Treatments von Gabriela Ghenzi sowie Buchungen von Treatments: Optilution AG, Gabriela Ghenzi T. 055 285 86 06 E-Mail: g.ghenzi@optilution.ch

50-Jahre-Jubiläum Alpnach Norm

Alpnach Norm feiert im 2016 das 50-Jahre-Jubiläum. Tauchen Sie in der druckfrischen Jubiläumsbroschüre in die Geschichte ein. Wie aus einer Idee, einem mutigen Geschäftsmann und einer stillgelegten Firma einer der bedeutendsten Schrankanbieter der Schweiz wurde - diese Erfolgsgeschichte gespickt mit eindrücklichen Referenz-Objekten, Blick hinter die Kulissen der Produktion in Alpnach, sowie lustigen Anekdoten aus der Werbung entdecken Sie in der Jubiläumsbroschüre zum 50-Jahre Jubiläum. Mehr Infos dazu finden Sie unter www.alpnachnorm.ch. Alpnach Norm-Schrankelemente AG Hofmättelistr. 2a 6055 Alpnach Dorf Telefon +41 (41) 672 99 25 Fax +41 (41) 672 99 06

TINO WOHNDESIGN ist umgezogen

Das Fachgeschäft TINO WOHNDESIGN ist Anfang Jahr umgezogen. Lassen Sie sich neu, an der Juchstrasse 18 in Frauenfeld, von der neuen Ausstellung inspirieren. TINO WOHNDESIGN steht für professionelle Beratung und gehört seit mehr als 20 Jahren zu den modernsten und innovativsten Möbelhäusern der Schweiz. www.tinowohndesign