«Wir werden unserem modern-rustikalen Stil treu bleiben.»

«Wir werden unserem modern-rustikalen Stil treu bleiben.»

Schöpf Living

Die Inhaberin des Fachgeschäfts Schöpf Living, Cornelia Crüzer, im Interview.

Frau Crüzer, Ihr Fachgeschäft Schöpf Living existiert seit 1975. Sie bieten dort Möbel und Wohnaccessoires auf 700  m2 an. Worauf sind Sie spezialisiert?
Auf die Einrichtung von Ferienhäusern und -wohnungen im Alpenchic.  

Welches Produkt aus Ihrem ­Sortiment ist Ihr Bestseller?
Nach wie vor Hirschhornleuchter.

Wie reagieren Sie auf die schwierige wirtschaftliche Situation der Fachgeschäfte?
Da wir von Anfang an spezialisiert waren auf alpinen Chic, geht es uns auch heute noch sehr gut. Die Nachfrage in diesem Bereich ist nach wie vor gross. Zudem bieten wir eine vollumfängliche Dienstleistung – unsere Kunden müssen sich um nichts kümmern. Wenn es gewünscht wird, beziehen wir im Ferienhaus sogar die Betten, sodass der Kunde direkt einziehen kann. 

Wo sehen Sie Ihr Geschäft in zehn Jahren?
Wir werden sicherlich unserem modern-rustikalen Stil treu bleiben, wie wir es schon seit 44 Jahren tun. Anpassungen wird es aber auch weiterhin geben. Das ist wie in der Mode: Man muss mit der Zeit gehen. 

Was sind die häufigsten Probleme Ihrer Kunden beim Einrichten?
Die meisten können sich die Wohnung oder das Haus nicht fertig vorstellen, deshalb erarbeiten ­wir am liebsten ein komplettes Konzept.  

Das ganze Interview lesen Sie in der Februarausgabe der Wohnrevue. Hier bestellen.

Schöpf Living
Kornplatz 2
7000 Chur
info@schoepf-living.ch
schoepf-living.ch

Wort
Susanne Lieber

Bild
Nicolas Duc