Sonnenschirme

Gandia Blasco

Roda

Sonnenschirme

Angesagte Brands

Segel, Schirme, Pavillons: Eine Auswahl der neuesten Schattenspender.

Gandia Blasco
Der Schirm von «Ensombra» besteht aus zwei Halbkreisen, die aus einzelnen Lamellen zusammengesetzt sind. Je nach Schatten- oder Sonnenbedürfnis können diese ineinandergeschoben oder auseinandergezogen werden. Design: Ramón Esteve.
gandiablasco.com

Roda
Der Entwurf von «Ombrina» stammt aus der Feder von Antonino Sciortino. Der sizilianische Designer arbeitete zum ersten Mal mit dem italienischen Unternehmen zusammen. Der selbsttragende Sonnenschutz setzt sich aus einem Metallgestell und aus einer Überdachung aus Polyestergurten zusammen. Dank seiner Räder kann er problemlos verschoben werden. Auch mit Vorhängen erhältlich.
rodaonline.com

Royal Botania
Wie von Zauberhand lässt sich dieser Sonnenschirm öffnen: «Palma», gestaltet von Kris Van Puyvelde, lässt sich durch leichtes Anheben einer Strebe aufspannen. Der intelligente Mechanismus ist im Innern der Konstruktion versteckt. Der Schirm (Spannbreite: 3 m) ist aus Polyacryl, der Standfuss sowie der Mast sind aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. Grosse Farbauswahl verfügbar.
royalbotania.com

Royal Botania

Keine Kommentare vorhanden

Schreiben sie einen Kommentar