Der wohl hippste Blumenladen der Schweiz

Im unlängst eröffneten Zürcher Zollhaus gibt es einiges zu entdecken. So auch den neuen Blumenladen von Hanna Büker und Angela Kaspar. Hanna, diplomierte Designerin, produziert formschöne Keramik, wie z. B. die hellblauen Vasen aus der «Basalt»-Kollektion (im Bild) – Angela wiederum bespielt den Laden mit gekonnt kombinierten Blumen und Pflanzen. Das Look-and-Feel von Kaspar Blumen, die abgestimmten Farben und die perfekt inszenierten Produkte lassen uns vergessen, dass wir uns in der beschaulichen Schweiz befinden – vielmehr wähnen wir uns inmitten eines hippen Viertels in Brooklyn, London, Berlin oder Paris.
kasparblumen.ch

Neueste Artikel

Durchdachtes und stringentes Konzept

Zu Besuch im Hotel Schweizerhof im Ortskern von der Lenzerheide. Es wird über Eindrücke, Erfahrungen und Atmosphären berichtet.

Neues aus der Szene

Sei es ein veränderter Firmennamen, ein Event oder eine Ausstellung - Wir berichten über die interessanten Neuigkeiten der Design-Branche.

Ordentliche Sache

Wohnzimmer, Flur oder Schlafzimmer, unzählige Objekte und Kleinigkeiten benötigen Stauraum. Die hier vorgestellten Möbel sind anpassungsfähig und modular, wodurch sich für jede Raumsituation eine passende Lösung findet.

Weitere Artikel