Schaufenster statt Ausstellung

Die Galerie Gabriela W in Luzern hätte eigentlich zur Bühne werden sollen für die Kollektion «Lichtprojekte Christian Deuber». Weil dies aufgrund der vom Bund verordneten Vorgaben nicht möglich ist, wird ein Querschnitt durch Deubers Schaffen im Schaufenster gezeigt, darunter auch die neue Wandversion von «Tube» (Bild). Noch bis zum 5. März zu sehen.
gabrielaw.ch, lichtprojekte.ch

Neueste Artikel

Design im Doppelpack

Kreative Arbeit ist harte ­Arbeit. Eine stetige ­Auseinandersetzung mit der gestellten Aufgabe ist gefragt. Was liegt da näher, als diese Arbeit gemeinsam zu tun

Quo vadis, Milano?

Zur Jubiläums-Ausgabe der internationalen Möbelschau haben zahlreiche Brands in ­ihren Firmenarchiven ­gestöbert. Das ­Aufleben der Klassiker befeuert die aktuelle Faszination an der Retro-­Ästhetik.

Exquisites Treppenhaus

Sie schaffen Wohnwelten, ­bieten individualisierte Lösungen an und realisieren Gesamtumbauten ganz nach dem Gusto ihrer Kunden. ­Unlängst hat Roomdresser bei einer doppelstöckigen ­Wohnung in Montreux innenarchitektonische Expertise ­bewiesen.

Weitere Artikel