Diese Gartenmöbel in Weiss sind gerade angesagt

Klare Linien, diverse Strukturen, viel Textil: Wir zeigen die aktuellen Trends bei Tischen und Stühlen für den Aussenbereich. Eine wichtige Rolle darin hat die Farbe Weiss.

Hunn

Die Kollektion «San Diego» umfasst Sessel, Hocker sowie Bänke in zwei Grössen. Das Gestell der Sitzmöbel ist aus pulverbeschichtetem Aluminium, das Schnurgeflecht aus der strapazierfähigen Kunstfaser Olefin. Dieses gibt es auch in der Farbe Anthrazit.
hunn.ch

Magis

Zu 100  % aus recyceltem Polypropylen ist dieser Stuhl gefertigt. «Bell Chair» stammt aus der Feder von Konstantin Grcic und ist eine wunderschöne Neuinterpretation der verstaubten «Monobloc»-Stühle, die in den 70er-Jahren aufkamen. In drei Farben erhältlich.
magisdesign.com

Seleform

Die slowenische Marke Rex Kralj lancierte den Stuhl «Zelo», der aus einem pulverbeschichteten Gerippe aus Stahldraht besteht und in der Schweiz bei Seleform erhältlich ist. Entworfen wurde er von Tom Fereday, der sich vom klassischen «Shell»-Stuhl von Niko Kralj inspirieren liess. Der Entwurf verkörpert eine leichte Eleganz und das metallene Gerippe bietet einen hohen Sitzkomfort.
seleform.ch

Kettal

Die Kollektion «Park Life» wurde von Jasper Morrison gestaltet. Das Untergestell von Tischen (auch in quadratischer Form erhältlich) und Stühlen besteht aus Aluminium. Das Geflecht der Stühle ist aus Porotex, und sowohl Untergestell als auch Bezüge gibt es in diversen Farben.
kettal.com

Neueste Artikel

Sessel und Sofa von der Möbelmesse Mailand

Back to normal — beinahe zumindest. Statt im April traf sich die Design­branche in diesem Jahr erst im Juni. Nicht nur die Temperaturen liessen kaum jemanden kalt: Neben trendigen Neuauflagen und interessanten ­Innovationen entfachte besonders auch das persönliche ­Wiedersehen neues Feuer.

Alles rund um die Spüle

An der Eurocucina – der diesjährigen Möbelmesse – gab es ein Feuerwerk an spannenden Neuheiten und Trends im Küchenbereich zu bestaunen.

Vom Zollhaus zum idyllischen Gästehaus

Im zauberhaften Malcantone liegt ein charmantes Bed & Breakfast. Die Ruhe und die auserlesenen Vintage-­Möbel machen die Vecchia Dogana zur stimmungsvollen Oase.

Weitere Artikel

Gratulation!

Du hast das Osterei mit dem Gewinn des Hotels Riffelhaus gefunden!
Um an der Verlosung teilzunehmen, sag uns einfach, warum du den Gewinn am meisten verdient hast.
close-link