Auf Perlensuche in Aarau

Mit «Grüezi» setzen wir vermehrt Akzente auf Orte, die (noch) nicht auf dem Radar der designaffinen Öffentlichkeit sind. Orte wie Aarau, die man zu kennen glaubt, wenn man mal am Bahnhof war. Aber beim genaueren Hinschauen gibts dennoch Überraschungen.

So z. B. die eindrücklichen Räumlichkeiten von Buma Design. Gegründet wurde das Unternehmen von Michael Fischer und Pascal Bucheli und es hat sich seither mit dem An- und Verkauf von Möbelklassikern im In- und Ausland einen Namen gemacht. Wir besuchten den grosszügigen Showroom (sowie auch die anderen Hotspots) mit dem Filmteam von CH Media und geben im Clip einen ersten Eindruck der Räumlichkeiten. Liebhabern von exklusivem Vintage-Design empfehlen wir wärmstens, Buma Design demnächst selbst zu besuchen – es gibt immer Neues zu entdecken.
bumadesign.ch

 

Neueste Artikel

Aus zwei mach eins

Ursprünglich bestand das Attikageschoss des Neubaus in Corseaux aus zwei Wohnungen. Da die Bauherrschaft von der Lage über dem...

Organische Raffinesse

Talsee fertigt individuelle Badeinrichtungen. Die neue Kollektion «Flow» ist in Zusammenarbeit mit dem Designstudio Bernhard Burkard entstanden und setzt...

Neu aufgelegt

Klassisch, zeitlos, unvergänglich: Kürzlich hat das Label Altherr und Altherr Re-Editionen lanciert. Es handelt sich dabei um den Entwurf...

Weitere Artikel