Meer ist Musik

Wort: Benedetta Rossi / Redaktion: Bernadette Bissig / Bild: Alessandra Ianniello, Living Inside
Der Architekt Eugenio Minerva hat sich im apulischen Nardò ein maritimes Schmuckstück mit direktem Bezug zum Meer geschaffen. Dafür renovierte der Süditaliener ein Gebäude aus den 1970er-Jahren, das dank der Hanglage über mehrere Ebenen verfügt. So kommt er in den Genuss einer bezaubernden Sicht übers Ionische Meer, das sich durch felsige Küsten, kleine Buchten und eine bezaubernde Geräuschkulisse auszeichnet.

«Das Haus verändert sich im Gleichklang mit dem Meer: durch das Licht, die Spiegelungen und die Geräusche», erzählt Eugenio Minerva. Mit dem Umbau brachte der Architekt seine tiefe Verbundenheit zum Meer zum Ausdruck. Entsprechend nimmt er sich oft Zeit, auf einer der Terrassen sitzend, die sich verändernden Stimmungen zu beobachten, dem Sound des Meeres zu lauschen und zu geniessen. Der Süditaliener ist in Nardò, in derselben kleinen Stadt in der Provinz Lecce aufgewachsen, wo er sich Jahre später sein aktuelles Haus umgebaut hat.

Die Casa Porthole ist vom Meer umgeben und widerspiegelt es auch im Inneren. «Das Haus basiert auf einfachen, präzisen Geometrien, minimalen, reinen Formen sowie auf dem Spiel von Licht und Schatten. Die Volumen wiederum sind durch die Lage am Hang geprägt, wodurch sich das Gebäude der Diagonale entlang empor windet. Die Renovation des kompakten Gebäudes aus den 1970er-Jahren umfasste die Neugestaltung der Innenräume, das Einbauen neuer Türen und Fenster sowie eine Erweiterung im ersten Stock. Diese zusätzliche Wohnfläche wird durch ein markantes, grosses Bullauge mit Meerblick geprägt, welches der Architekt als Kernstück des Hauses bezeichnet.

Den gesamten Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 07.08-24 der Wohnrevue.


 

Neueste Artikel

Kunst am Meer

Im Louisiana Museum bei Kopenhagen findet demnächst eine Ausstellung zu den Weltmeeren statt.

Fisch ahoi!

Das Kreativ-Studio MIK befasst sich mit szenografischen Inszenierungen und Farb- und Materialkonzepten im Set- und Interiordesign.

Ausgezeichnet

Die Swiss Design Awards wurden verliehen! Wir stellen einige der prämierten Projekte vor.

Weitere Artikel