Ein Zuhause wie ein Massanzug

Das Fachgeschäft Holm richtete eine Stadtwohnung komplett ein – mit hochwertigen Objekten, die zeitlos sind und auch in einer ganz anderen Wohnsituation eingesetzt werden können.


Skandinavisches Wohnen ist heute in aller Munde. Doch lange bevor das so war, setzten Anna Berg und Peter Kaufmann auf nordische Brands und Wohnkultur. Seit 2005 führen sie das Fachgeschäft Holm im Zürcher Hürlimann-Areal. «Am Anfang waren unsere Kunden vor allem Architekten, Grafiker und andere designaffine Menschen», blickt Anna Berg zurück. Heute kämen vermehrt Kunden ins Geschäft, die einfach trendy wohnen wollten und überfordert seien mit der eigenen Suche nach geeigneten Stücken fürs Zuhause. Bei Holm geht es aber nicht um Trends und selten um den reinen Möbelverkauf, sondern um das Ausarbeiten persönlicher Einrichtungen, zu denen oftmals auch Sonderanfertigungen oder Eigenentwürfe gehören. Die Kunden von Holm schätzen das Fachwissen, die Kompetenz und die enge Beziehung zu den skandinavischen Herstellern.

Ein solcher Kunde war der Auftraggeber in diesem Projekt. Der Geschäftsmann, der viel unterwegs ist, war gerade in eine schöne, alte Stadtwohnung in Zürich-Hottingen gezogen, in Untermiete. «Obwohl es eine Übergangslösung ist, entschied er sich bewusst nicht einfach für günstige Möbel, die man nach ein paar Jahren wegwirft, sondern für ein hochwertiges Interior, in dem er und seine beiden Kinder, die ab und zu bei ihm sind, sich wohlfühlen», beschreibt Berg die Motivation des Kunden. «Sein Ziel war zudem, dass die Möblierung auch nach einem Umzug in ein Wohnobjekt mit anderem Ambiente und anderen Dimensionen noch funktioniert», ergänzt die gebürtige Schwedin. Eine Haltung, die durch und durch jener von Holm entspricht, denn von Anfang an sind Langlebigkeit und Nachhaltigkeit wichtige Themen. 

Den ganzen Beitrag lesen Sie in der Märzausgabe der Wohnrevue. Hier bestellen.

Holm
Gemeinsam mit ihrem Lebenspartner Peter Kaufmann gründete Anna Berg 2005 das Zürcher Fachgeschäft Holm, eines der ersten, das ganz auf Design und Inneneinrichtung aus Skandinavien setzte. Holm ist Möbelgeschäft und Planungsbüro in einem. Das Credo des Holm-Teams ist, dass guter Stil, gutes Design und hohe Fertigungsqualität zeitlos und nachhaltig sind.
holmsweetholm.com

Neueste Artikel

Aus zwei mach eins

Ursprünglich bestand das Attikageschoss des Neubaus in Corseaux aus zwei Wohnungen. Da die Bauherrschaft von der Lage über dem...

Organische Raffinesse

Talsee fertigt individuelle Badeinrichtungen. Die neue Kollektion «Flow» ist in Zusammenarbeit mit dem Designstudio Bernhard Burkard entstanden und setzt...

Neu aufgelegt

Klassisch, zeitlos, unvergänglich: Kürzlich hat das Label Altherr und Altherr Re-Editionen lanciert. Es handelt sich dabei um den Entwurf...

Weitere Artikel