Ein grosser Name feiert bei Möbel Schaller Geburtstag

Ein grosser Name feiert bei Möbel Schaller Geburtstag

Möbel Schaller

Willkommen zur traditionellen Herbstschau vom 16. bis 18. Oktober 2020 – und willkommen zum 150-Jahre-Jubiläum der Möbelmanufaktur Kettnaker.

Das Familienunternehmen Kettnaker in der 5. Generation garantiert Tradition, Innovation und Handwerkskunst made in Germany. Das passt genau zu Möbel Schallers Identität. 1870 gründete Karl Kettnaker im Oberschwäbischen Dürmentingen eine Schreinerei. Sein Motto war: «Immer wieder den Mut für Neues aufbringen, ohne dabei die Bodenhaftung zu verlieren». Der Ururenkel Wolfang Kettnaker hält an diesem Grundsatz auch im Jahre 2020 für das Unternehmen fest. Zum Stichwort Innovation passt als Beispiel das 2009 lancierte Möbelsystem «Soma»: Korpus und Aussenhaut sind voneinander abgekoppelt. Mit einem eigens entwickelten Magnetsystem können sechs Millimeter dünne Abdeckplatten aus Lack, Glas, Furnier oder Aluminium mit wenigen Handgriffen auf den Korpus montiert und ausgewechselt werden. Ein durchschlagender Erfolg, inklusiv Designpreise.

Im Einklang mit dem Fachhandel und den Kunden
Beim regen Austausch mit dem Fachhandel entstehen neue Produkte-Ideen. Deshalb werden die Möbel nicht von Designern mit klingenden Namen entwickelt, sondern im hauseigenen Team und im engen Kontakt zu den Händlern. Man will für Architekten und Einrichter das bieten, was die Kunden wünschen. Ein Beispiel: Sämtliche Möbel aus verschiedenen Produktelinien können mit derselben Lackfarbe oder dem gleichen Furnier ausgeführt werden. Das ist bei Kollektionen anderer Möbelhersteller oftmals unmöglich, weil sie von unterschiedlichen Designern stammen, die eigene Farben und Oberflächen definieren.

Wolfgang Kettnaker persönlich
Die Herbstschau bei Möbel Schaller bietet Gelegenheit, dem Kurzreferat des Geschäftsführers, Wolfgang Kettnaker zu folgen und ihn dabei kennen zu lernen. Zudem können die Besucher die limitierten Meisterstücke bewundern, die speziell zum Firmenjubiläum entworfen wurden. Datum und Zeit der Kurzreferate finden Sie unter: moebelschaller.ch/herbstschau

Individuell kombinieren
Inzwischen ist es bekannt: Möbel Schaller zeigt die grösste Rolf Benz Ausstellung der Zentralschweiz. Zahlreiche Designerstücke der bekannten Marke lassen sich mit den Kettnaker Wohnsystemen kombinieren. Zusammen mit der Beratung durch das Schaller-Team hat der Kunde die Garantie, dass sein Wohnraum rundum passend gestaltet wird.

moebelschaller.ch

Keine Kommentare vorhanden

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.