Widerstandsfähig wie Stein, transparent wie Kristall

«Astro»

«Reflex»

Widerstandsfähig wie Stein, transparent wie Kristall

Antoniolupi

Wenn Farbe bei der Wahl des Designs für das Zuhause die wichtigste Rolle spielt, ist Cristalmood das perfekte Element für das Badezimmer. Als Ergebnis der antoniolupi-Forschung ist Cristalmood das Material, das dem Design Energie, Widerstand und eine neue Transparenz verleiht.

Während Cristalmood transparent und farbig wie Glas ist, ist es für den Tastsinn ein warmes, zartes und fast seidiges Material, das einhüllen kann. Gerade wegen seiner kristallinen Transparenz wird dieses Harz verwendet, um Objekte mit einem einzigartigen Design und grosser Suggestion zu schaffen.

Sorgfältig entworfene Formen, die durch das Material verstärkt werden
Cristamood hat seine perfekte Anwendung in vielen antoniolupi-Produkten gefunden, darunter Waschbecken, Badewannen und Accessoires verschiedener Art. Der erste in chronologischer Reihenfolge ist das Waschbecken «Albume», das von Carlo Colombo entworfen wurde. Leichtigkeit und Solidität, Strenge und Ausdruckskraft; das Gleichgewicht entsteht durch die Überlagerung von geometrischen Formen und entgegengesetzten Materialien. In «Albume», wie in einem Spiel, können Basis und Becken chromatisch aufeinander abgestimmt oder mit Kontrast kombiniert werden. Cristalmood hat auch die Fähigkeit zum Dialog mit anderen Materialien, und das Becken kann mit dem Sockel aus Marmor oder Holz kombiniert werden. Nach dem Erfolg von «Albume» setzten die freistehenden Waschbecken «Opale» und «Vitreo», die von Carlo Colombo und Andrea Lupi mit vier Händen entworfen wurden, den Forschungsweg von Antoniolupi über Cristalmood fort. Der Name «Opale» bezieht sich auf die Reflexe von Edelsteinen; «Vitreo» ist ein Schmuckstück, das die Umgebung verschönert, ein Cristalmood-Monoblock, der die ganze Eleganz des Materials und die klassische Geometrie des Waschbeckens zum Ausdruck bringt. Die dekagonale Form verleiht dem Raum Helligkeit dank der unendlichen Reflexe, die von den Kanten erzeugt werden. «Reflex» ist die Wanne der reinen Form, die durch das Material aufgewertet wird: eine einladende und vor allem halbtransparente Wanne, die es erlaubt, den Fluss des Wassers und seine Bewegungen zu beobachten. Man kann sagen, dass «Reflex» eine sinnliche und sehr attraktive Badewanne ist.

Neuestes Mitglied der Kollektion ist der Waschtisch «Astro». Das Modell ist mit LED-Beleuchtung ausgestattet und kann in 13 Cristalmood-Farben gefertigt werden. Im opaken Korpus sind Abfluss und Siphon elegant und unsichtbar verbergt.

Was ist Cristalmood?
Cristalmood ist ein farbiges, transparentes Harz, Ausführung glänzend und matt, das aus hochwertigem Polyester und Farbpigmenten besteht; es hat die Antikorrosionstests (Salzsprühnebel) bestanden und kann mit den gängigsten Reinigungsmitteln geputzt werden, wobei es auch denaturiertem Alkohol, Aceton, verschiedenen Ölen, Benzol oder Dieselöl widersteht. Die Tiefe der Farbe wird durch die im Material selbst eingeschlossenen Farbnuancen dargestellt. Widerstandsfähig und äußerst vielseitig, gibt es dreizehn Farbvarianten, in denen Cristalmood von antoniolupi vorgeschlagen wird.

 

«Opale»

«Borghi»

«Borghi»

Umweltfreundliches Material
Das jüngste von antoniolupi vorgestellte Projekt ist «Borghi» – ein freistehendes Waschbecken, das seinen Namen von einem Dorf in den toskanischen Hügeln nimmt, die reich an Farben und Suggestionen sind. Ein Objekt von wesentlicher Geometrie und absolut innovativer Konsistenz. «Borghi» ist aus der Kombination von Naturkork und Cristalmood entstanden und dank der Materialien, aus denen es hergestellt ist, ist «Borghi» ein ökologisch nachhaltiges Waschbecken. Kork ist ein leichtes, flexibles, widerstandsfähiges, recyceltes und zu 100% wiederverwertbares Material: selbst Cristalmood hat einen ökologisch nachhaltigen Wert. Obwohl es sich um ein Industrieprodukt handelt, ist es langlebig und wiederverwertbar: Es ist langlebig, weil es restaurierbar und widerstandsfähig ist. Für all diese Eigenschaften wird es als ein ökologisch nachhaltiges Material betrachtet.

antoniolupi.it

Tags:
Keine Kommentare vorhanden

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.