Wesco Forum 2019

Das Schweizer Unternehmen spezialisiert auf Lüftungstechnik aus Wettingen verfolgt eine Mission: «Bessere Luft». Dazu widmet es seine gesamte Forschung und Entwicklung dem grundlegenden Bedürfnis nach optimaler Luft. Dafür bietet Wesco neben der passenden Dunstabzugslösung für jede Küche, Weiterbildungsangebote und Wissensforen an der eigenen Academy. 

Am Wesco Forum treffen sich Küchenbauer, Fachhändler, Architekten, Innenarchitekten und Immobilienverwalter. Sie nutzen die Möglichkeit zur beruflichen Interaktion, erweitern ihr Wissen und geniessen das Gespräch in lockerer Atmosphäre. 

«Wie riecht Wohlbefinden?» Am 10. September 2019 geht es um die Fragen: Warum und wie wirken Düfte? Welchen Einfluss hat die Aussenluft auf das Innenraumklima? Wie reagiert unser Körper auf Luftverschmutzung? Wie können wir uns schützen? Wie ist der Stand der Forschung und Entwicklung? Die Antworten geben diverse Referenten, darunter Paula Thurm (Marketing Economist bei Givaudan), Reto Coutalides (dipl. chem. FH) sowie Prof. Dr. Nino Künzli.

Abgerundet wird die Forumsveranstaltung von Rolf Beeler, Maître Fromager. Er verrät die Geheimnisse, die einen guten Käse ausmachen. 

wesco.ch
Wesco lädt zum Netzwerken ein. Ziel ist es, breitgefächerte, branchenverwandte Themen aufzugreifen, neutrale Wissensvermittlung für den Alltag zu bieten und zur Diskussion zu stellen. 

Neueste Artikel

Sessel und Sofa von der Möbelmesse Mailand

Back to normal — beinahe zumindest. Statt im April traf sich die Design­branche in diesem Jahr erst im Juni. Nicht nur die Temperaturen liessen kaum jemanden kalt: Neben trendigen Neuauflagen und interessanten ­Innovationen entfachte besonders auch das persönliche ­Wiedersehen neues Feuer.

Alles rund um die Spüle

An der Eurocucina – der diesjährigen Möbelmesse – gab es ein Feuerwerk an spannenden Neuheiten und Trends im Küchenbereich zu bestaunen.

Vom Zollhaus zum idyllischen Gästehaus

Im zauberhaften Malcantone liegt ein charmantes Bed & Breakfast. Die Ruhe und die auserlesenen Vintage-­Möbel machen die Vecchia Dogana zur stimmungsvollen Oase.

Weitere Artikel