«Unsere Kunden suchen Einzigartigkeit und Individualität»

«Unsere Kunden suchen Einzigartigkeit und Individualität»

Waldis Art of Living

David Röllin, Geschäftsleiter von Waldis Art of Living, im Gespräch.

David Röllin, im Mai haben Sie die Geschäftsleitung von Waldis Art of Living übernommen. Wie war der Start während des Lockdown?
Es war ein sehr spezieller Start, da aufgrund der Corona-Massnahmen der Showroom die ersten zwei Wochen geschlossen war. Diese Zeit kam mir aber zugute, um richtig anzukommen und einen Überblick über die Firma zu gewinnen. 

Haben Sie die neue Stelle mit etwas Speziellem gefeiert?
Ich habe mir zur Feier des Job- wechsels an einer Auktion eine Lavasteinskulptur aus dem 12. Jahrhundert aus Java gegönnt. Ich mische sehr gerne Dinge aus aller Welt mit Designprodukten. So entsteht eine einzigartige und persönliche Wohnwelt – wie auch in unserem Showroom. 

Gibt es ein aktuelles Thema oder eine neue Kollektion im Showroom?
Kürzlich sind Stücke der Marke Lin Brasil von Sergio Rodrigues eingetroffen, auf die wir sehr lange warten mussten. Ebenfalls präsentieren wir Neuheiten von Maxalto wie das «Amoenus»-Sofa oder den «Lithos»-Beistelltisch. Auf den Herbst kommen weitere Produkte von Baxter und Living Divani hinzu.

Wie bzw. wo informieren Sie sich zum Thema Trends in dieser Zeit?
Momentan erhalten wir auf digitalem Weg direkt von den Herstellern Updates über Neuheiten und Produkteinführungen. Und der direkte Austausch mit den Vertretern der Marken ist wichtiger denn je. Viele Hersteller bieten nun auch Onlineschulungen und Rundgänge durch digitale Showrooms an. Ebenfalls werden die ersten Messen, wie die Maison & Object, virtuell abgehalten. Damit fehlt aber leider das emotional wichtige «Touch and Feel»-Erlebnis.

Das ganze Interview lesen Sie in der Oktoberausgabe der Wohnrevue. Hier bestellen.

Waldis Büro und Wohnen
Art of Living
Schweizerhofquai 5
6004 Luzern
info@waldis-ag.ch
waldis-ag.ch

Wort
Nuria Peón

Bild
Ruben Hollinger 

 

Keine Kommentare vorhanden

Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.