«Ich hab’ noch einen Koffer in Berlin …»

«… Deswegen muss ich nächstens wieder hin.» Bereits in den 60er-Jahren besangen Marlene Dietrich und Hildegard Knef die Anziehungskraft der deutschen Hauptstadt. Besässe ich Gesangstalent, würde ich lauthals mitsingen. Das bunte Treiben, die kreative Atmosphäre und die nonchalanten Taxifahrer nämlich locken mich alle Jahre wieder nach Berlin.

Bei meinem nächsten Besuch steige ich aber in keinem Mietapartment ab, sondern wähle das Ellington Hotel Berlin: Die schicke Bleibe liegt unweit vom Kurfürstendamm mit dem berühmten KaDeWe und der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Von hier aus lassen sich nicht nur der Bezirk Mitte und die Museumsinsel erkunden. Nach einem ausgedehnten Spaziergang erreicht man die In-Quartiere Kreuzberg, Friedrichshain oder weiter nordöstlich den angesagten Prenzlauer Berg mit malerischen Quartieren, die an den Mauerpark grenzen. Zurück im Hotel, erhascht man in der Lobby einen Hauch goldener 20er-Jahre. Das Hotelgebäude wurde nämlich 1928 als Verwaltungsbau und Vergnügungsstätte mit einem Ballsaal und zahlreichen Laden- und Büroflächen errichtet – allesamt im Stil der klassischen Moderne. Die Fassade ist durch Treppenhaustürme und Erker gegliedert, die öffentlichen Bereiche im Inneren des denkmalgeschützten Hauses sind behutsam saniert und bewahren den ursprünglichen Charme des Gebäudes. Die vormaligen Büroräumlichkeiten sind zu schlichten Hotelzimmern und Suiten umgebaut worden. Spektakulär sind vor allem die einstigen Direktorenbüros, die den Gästen als Executive Suites zur Verfügung stehen. In den beiden Türmen des Hotels befinden sich die Turmsuiten, die mit einem fantastischen Ausblick auf die Stadt aufwarten. Ich frage mich, in welches Zimmer ich wohl einchecken werde. Eigentlich spielt es keine Rolle, da sicher ist, dass ich nicht nur einmal im Ellington Hotel absteigen werde. Oder um es in Marlene Dietrichs oder Hildegard Knefs Worten aus der Berliner Hymne zu sagen: «… Denn wenn ich Sehnsucht habʼ, dann fahr ich wieder hin.»

Empfohlen von
Aufgrund der aktuellen Situation konnte das Hotel nicht wie geplant getestet werden.
Stattdessen gibt Chefredakteur Benjamin Moser seine persönliche Empfehlung ab.

Das Hotel
Ellington Hotel Berlin
Nürnberger Strasse 50-55
D-10789 Berlin
ellington-hotel.com

Neueste Artikel

«Ganzheitliche Planung und fachgerechte Umsetzung»

Tobias Franzke, als Terrassengestalter und ­Geschäftsführer bei Silvedes haben Sie Kundenkontakt, leiten Projekte und können gleichzeitig die Zukunft der...

Neues aus der Branche

Events, Branchenköpfe, Wissenswertes: Erste Design Week Zürich, KWC öffnete Tür und Tor & Waldis Art of Living heisst neu Colombo

Sessel und Sofa von der Möbelmesse Mailand

Back to normal — beinahe zumindest. Statt im April traf sich die Design­branche in diesem Jahr erst im Juni. Nicht nur die Temperaturen liessen kaum jemanden kalt: Neben trendigen Neuauflagen und interessanten ­Innovationen entfachte besonders auch das persönliche ­Wiedersehen neues Feuer.

Weitere Artikel