Gelassener Blick ins Tal

Gelassener Blick ins Tal

Weisses Kreuz, Südtirol

Das Weisse Kreuz ist ein sinnlicher Ort. Die Tage in Burgeis sind der Entspannung von Körper und Geist gewidmet – der Welt entrückt, tauchen wir in den wohltuenden Kosmos aus Ruhe und Genuss.

Das historische Säumerdorf liegt südlich des Reschenpasses an der Route der Via Claudia Augusta. Diese Handelsstrasse bildete während der Römerzeit einen der wichtigsten Alpenübergänge von der Adria in den süddeutschen Raum. Reich mit Fresken bemalte Häuser sowie sorgfältig gestaltete Freitreppen, Portale und Erker erzählen vom Jahrhunderte währenden Austausch. Nicht nur kostbare Öle, Gewürze und Weine, sondern auch Handwerkstechnik und Kunstsinn fanden den Weg in die Region. Seit Generationen wirken die Mitglieder der Familie Theiner als Gastwirte, Krämer und Hoteliers im herrschaftlichen Haus am Dorfplatz. Mit Kreativität und Innovationsgeist entwickelten sie das ehemalige Reisehospiz zu einem aussergewöhnlichen Beherbergungsbetrieb, in dem wir die jahrhundertealte Bausubstanz mit zeitgenössischer Architektur kunstvoll verwoben finden. Das Stammhaus ist seit 1871 in Familienbesitz und wurde von Elke Ladurner und Stephan Marx behutsam umgestaltet sowie renoviert. Die Zimmer des prägnanten holzverschalten Anbaus gewähren weite Blicke bis in die Weingärten des Klosters Marienberg. In den 70er-Jahren erwarb die Familie den leer stehenden Ansitz zum Löwen auf der gegenüberliegenden Seite des Platzes und entschied im Jahr 2011, diesen umzubauen und so vor dem Verfall zu bewahren. Die beiden Architekten revitalisierten das Gebäude in enger Zusammenarbeit mit offensichtlich aufgeschlossenen Denkmalpflegern und verwandelten die gotischen Stuben und fürstlichen Renaissancezimmer in neun aussergewöhnliche Suiten, die über eine skulpturale Betontreppe erschlossen werden. Zahlreiche Auszeichnungen und Preise sprechen davon, wie bereichernd konsequent und mutig gedachte Interventionen für historische Baustrukturen sind.

Die Testerin
Tina Mott ist Architektin und Fachpublizistin. Sie arbeitet und lebt in Innsbruck.
tinamott.com

Das Hotel
Weisses Kreuz
Burgeis 82
Vinschgau/Südtirol
IT-39024 Burgeis/Mals
weisseskreuz.it

Keine Kommentare vorhanden

Schreiben sie einen Kommentar