Stippvisite im Norden

Montana

Menu

Stippvisite im Norden

3 Days of Design

So entspannt und sympathisch wie die Nordländer selbst ist auch der Event in Kopenhagen, 3 Days of Design, der ­jeweils im Mai stattfindet. Bei unserem Besuch haben wir tolle Showrooms und spannende Neuheiten aufgespürt.

Montana
Gerüchten zufolge gibt es in Dänemark praktisch keinen Haushalt, in dem nicht ein Montana-Regal steht – sei es im Homeoffice, im Wohnbereich oder sogar in der Garage. Die 1982 von Peter Lassen entwickelten modularen Möbel werden aber auch bei uns immer beliebter. Im Showroom mitten in Kopenhagen wurden die Produkte gezeigt und die brandneue Farbenpalette vorgestellt. Letztere umfasst 30 Farben und ist eine Kreation von Margrethe Odgaard. Die bisherigen 10 Grau-, Weiss- und Schwarztöne sowie 2 Furniere werden weiterhin im Sortiment geführt.
montanafurniture.dk

Menu
Der neue Showroom von Menu war Gesprächsstoff Nummer eins am Designevent. In Nordhavn, dem ehemaligen Hafengebiet im Norden von Kopenhagen, das derzeit zu einem riesigen neuen Quartier umgebaut wird, hat sich das dänische Label niedergelassen. The Audo heisst das von Norm Architects entworfene Gebäude, das nicht nur Firmensitz ist, sondern auch Concept-Store, Eventzone, Restaurant, Working-
Space sowie Hotel. Und was für eins! Die Zimmer (siehe Bild) sind stilvoll und gemütlich eingerichtet, mit Möbeln von Menu, Betten von Dux und weiteren Produkten von anderen nordischen Brands.
menu.as, theaudo.com

Fritz Hansen
Das traditionsträchtige Möbel­label hat seinen Showroom im Quartier Nordhavn aufgegeben und ist in die Innenstadt gezogen. In den neuen Räumlichkeiten wurde erstmals der Prototyp der Leuchte «Clam» gezeigt, die im Herbst auf den Markt kommt. Der Entwurf stammt vom Designerduo Ahm & Lund. Die jungen dänischen Designerinnen Isabel Ahm (rechts) und Signe Lund liessen sich dabei von der Form einer Muschel inspirieren und haben zudem einen Verstellmechanismus entwickelt, mit dem die beiden Diffusorenteile auseinandergezogen werden können. Dadurch entstehen zwei ­unterschiedliche Lichtstimmungen.
fritzhansen.com, ahmlund.dk

Weitere Highlights von den 3 Days of Design sehen Sie in der Juliausgabe der Wohnrevue. Hier bestellen.

 

Fritz Hansen