Cheminées und Öfen

Attika

Sommerhuber

Cheminées und Öfen

Angesagte Brands

Stilvolle Indoor-Feuerstellen für jedes Interieur.

Attika
«Pilar» steht im Spanischen unter anderem für Säule und Pfeiler. 190 cm misst der ebenso benannte Kaminofen. Im Feuerraum finden auch grosse Holzscheite Platz. Neben der manuellen Bedienung mit Luftschieber gibt es zwei weitere Möglichkeiten: «Clever Air» und «Electronic Air». Die Steuerungen übernehmen das Regulieren der Luftzufuhr und versorgen das Feuer in jeder Brennphase automatisch mit dem richtigen Luftgemisch. Farben, Türgriffe und Deckplatten des Kaminofens sind frei wählbar.
attika.ch

Sommerhuber
Dieser Ofen verbindet Alt und Neu: Die Kacheln im Pfeifenmuster, das schon in der Renaissance beliebt war, haben eine ­moderne Oberfläche mit sogenannter verwitterter Struktur. In diversen ­Glasurfarben erhältlich.
sommerhuber.com

MCZ
Paola Navone verliess die ausgetretenen Pfade: Die bekannte italienische Designerin entwarf erstmals eine Kaminverkleidung. «Sahara» – in Weiss (Bild) oder Grau erhältlich – besteht aus Zellige, den handgemachten Tonfliesen aus Marokko. Sie werden im Ofen gebrannt und mit einer schimmernden Glasur überzogen. Kombinierbar mit Heizkamin «Vivo 90 Wood» oder mit Pellet-Holzsystem.
mcz.it

Weitere Inspiration finden Sie in der Oktoberausgabe der Wohnrevue. Hier bestellen.

 

MCZ

Keine Kommentare vorhanden

Schreiben sie einen Kommentar