Bodenbeläge

Mafi Naturholzboden

Bodenbeläge

Von Keramik bis Holz

Auf schönem Boden stehen – eine Auswahl der aktuellen Trends fürs Zuhause.

Mafi Naturholzboden
Seit über 100 Jahren werden die Dielen aus unterschiedlichen Hölzern vom Familienunternehmen Mafi aus Schneegattern ausschliesslich in Österreich unter ökologischen Gesichtspunkten produziert. Hier zu sehen der Boden «Tiger Eiche schwarz».
mafi.com

Ganz Baukeramik
Die Bodenplatten «Bsetzistei» sehen zwar wie Naturstein aus, in Wahrheit handelt es sich hierbei aber um durchgefärbtes Feinsteinzeug. Die neueste Variante imitiert optisch Kopfsteinpflaster. Format: 60 × 60 × 2 cm
ganz-baukeramik.ch

 

Ganz Baukeramik

HGC

Bärlocher Natursteine

HGC
Die Fliesenserie «Merida» gibt es in vier verschiedenen Formaten sowie mit unterschiedlichen Oberflächenstrukturen. Sie ist sowohl für den Boden als auch für die Wand geeignet. Ergänzend gibt es dazu passende Stufen, Sockel, Mosaike und Bordüren.
hgc.ch

Bärlocher Natursteine
Das Unternehmen mit eigenem Steinbruch ist Verbandsmitglied von Pro Naturstein (pronaturstein.ch) und zeichnet für den Boden im St. Galler Pfalzkeller – Architekt: Santiago Calatrava – verantwortlich. Er besteht aus Rohrschacher Sandstein.
baerlocher-natursteine.ch

Weitere Inspiration finden Sie in der Maiausgabe der Wohnrevue. Hier bestellen.