Aussenleuchten

Vibia
Traditionelle chinesische Laternen dienten als Inspiration für die Kollektion «June». Dazu gehören Tisch-, Steh- und Pendelleuchten (Bild). Die Lichtgirlande ist mit drei oder fünf Leuchtkörpern lieferbar.
vibia.com

Nemo Lighting
«Projecteur» wurde 1954 von Le Corbusier für das Gerichtsgebäude in Chandigarh, Indien, entworfen. Das Modell «Projecteur 365» ist für den Outdoorbereich als Wand-, Decken- und Pendelleuchte in drei Farben erhältlich.
nemolighting.com

Foscarini
Sie gleicht einem Lot und heisst auf Französisch senkrecht (à plomb): die Pendelleuchte «Aplomb». Die robuste Outdoorleuchte wird aus Beton und Aluminium gefertigt. ­Erhältlich in den drei Farben Grau, Grün und Rot. Durchmesser: 17 cm
foscarini.com

Weitere Inspiration für die Aussenbeleuchtung finden Sie in der Aprilausgabe der Wohnrevue. Hier bestellen.
Eine Auslese der angesagtesten Modelle für den Outdoorbereich – von schlicht bis innovativ.

Neueste Artikel

Aus zwei mach eins

Ursprünglich bestand das Attikageschoss des Neubaus in Corseaux aus zwei Wohnungen. Da die Bauherrschaft von der Lage über dem...

Organische Raffinesse

Talsee fertigt individuelle Badeinrichtungen. Die neue Kollektion «Flow» ist in Zusammenarbeit mit dem Designstudio Bernhard Burkard entstanden und setzt...

Neu aufgelegt

Klassisch, zeitlos, unvergänglich: Kürzlich hat das Label Altherr und Altherr Re-Editionen lanciert. Es handelt sich dabei um den Entwurf...

Weitere Artikel