Der Sommer kann kommen

Das letzte Jahr war alles andere als normal. Umso mehr freuen mich aktuelle Meldungen, dass Reisen im Sommer mit grosser Wahrscheinlichkeit wieder möglich sein wird. Persönlich werde ich allerdings von allzu langen Fahrten absehen  – viel lieber suche ich mir Destinationen aus, die einfach erreichbar sind. Auf meiner Pocket List steht schon länger das Hotel Klosterbräu  &  Spa in Seefeld im Tirol.

Wie der Name erahnen lässt, befindet sich das charmante Hotel in einem ehemaligen Kloster aus dem Jahre 1516 und wird heute als eines der besten Wellnesshotels der Tiroler Alpen gehandelt und vom Gastgeberpaar Alois und Agnes Seyrling geführt. Die beiden ergänzen sich übrigens prächtig: Während sich Alois beherzt um das Wohl seiner Gäste kümmert  – Weinkellerabende und sportliche Wanderungen durch die Natur inklusive – ist Agnes für die Bereiche Sales und Housekeeping verantwortlich. Ebenfalls aus ihrer Feder stammt zudem das liebevoll zusammengestellte Kinder- und Familienprogramm des Hotels – aber mehr dazu später. Besonders scheinen nämlich die neuen Lifestyle-Wellness-Suiten meine höchsten Wohlfühlträume zu

erfüllen: Eine eigene Sauna, ein romantischer Kamin, edles Holzgewölbe und ein nie versiegender Bierbrunnen versprechen einen unvergesslichen künftigen Aufenthalt. Und als passionierter Spa-Geniesser freue ich mich schon heute auf den mehrfach prämierten Spa- undWellnessbereich, der kürzlich mit einem geheizten Panorama-Aussenwhirlpool, einem modernen Active-Fitnessraum sowie gemütlichen Lese- und Ruhemöglichkeiten erweitert wurde. Da ich meine Ferien allerdings nicht alleine, sondern mit der ganzen Familie verbringen will, kommt mir der Wiederaufbau der Mini-Landwirtschaft inklusive Streichelzoo «Sigis Sauhaufen» sehr entgegen – mein kleiner Sohn wird sich freuen! Ein weiterer Grund für mich ins Tirol zu reisen, ist das vielfältige Angebot, mit dem der Aufenthalt im Klosterbräu zum Erlebnis wird: ob Wandern in der idyllischen Natur, geführte Exkursionen, spannende Koch- und Backkurse oder ein umfangreiches Fitness- und Sportprogramm. Ich wünschte, es wäre bereits Sommer und ich bereits im Beisammensein mit meinen Liebsten im Klosterbräu. Auf bald!

Empfohlen von
Aufgrund der aktuellen Situation konnte das Hotel nicht wie geplant getestet werden.
Stattdessen gibt Chefredakteur Benjamin Moser seine persönliche Empfehlung ab.

Das Hotel
Hotel & Spa Klosterbräu
Klosterstrasse 30
AT-6100 Seefeld in Tirol
klosterbraeu.com

Neueste Artikel

Sessel und Sofa von der Möbelmesse Mailand

Back to normal — beinahe zumindest. Statt im April traf sich die Design­branche in diesem Jahr erst im Juni. Nicht nur die Temperaturen liessen kaum jemanden kalt: Neben trendigen Neuauflagen und interessanten ­Innovationen entfachte besonders auch das persönliche ­Wiedersehen neues Feuer.

Alles rund um die Spüle

An der Eurocucina – der diesjährigen Möbelmesse – gab es ein Feuerwerk an spannenden Neuheiten und Trends im Küchenbereich zu bestaunen.

Vom Zollhaus zum idyllischen Gästehaus

Im zauberhaften Malcantone liegt ein charmantes Bed & Breakfast. Die Ruhe und die auserlesenen Vintage-­Möbel machen die Vecchia Dogana zur stimmungsvollen Oase.

Weitere Artikel