Svizzeri a Milano

Die Milano Design Week ist auch für das Schweizer Designschaffen ein Fixstern. Die heimische Szene hat in diesem Jahr mit zahlreichen Neuheiten, Newcomern und Kollaborationen aufgewartet. Wir zeigen unsere Favoriten.

Herzog &  de Meuron

Es waren Flaschenkorken, die bei der Gestaltung des «Corker No. 1» als Inspiration dienten. 2012 als Gemeinschaftsprojekt von Herzog & de Meuron und dem chinesischen Künstler, Designer und Architekten Ai Weiwei entstanden, erfuhr das Universaltalent aus Kork nun mit Classicon eine Neuauflage.
herzogdemeuron.com

Pro Helvetia

Die Schweizer Kulturstiftung zeigte im House of Switzerland im Breraquartier mit der Ausstellung «Design ­Switzerland’s Living Spaces» neun junge Designstudios aus der Schweiz. Links im Bild zu sehen ist das Projekt «Ocean Articulated» von Studio Eidola.
prohelvetia.ch

Peter Zumthor Collection

Erstmals sind die Möbel von Peter Zumthor und seinem Team losgelöst von Projekten erhältlich. Der japanische Möbelbrand Time & Style mit Sitz in Tokyo produziert die Möbel und präsentierte die Kollektion im neuen Showroom in Mailand.
timeandstyle.com

Neueste Artikel

Tische

Ob funktional, zeitlos und zurückhaltend oder skulpturales Centerpiece: Wir zeigen zeitgenössische Tische.

«Unser höchstes Credo: Alles ist möglich»

Geschäftsleiter Maicol Duca vom Fachgeschäft Aqwa im Gespräch.

Raffinierte Eleganz

Seit 1999 designt Occhio Leuchten: ästhetisch auf den Punkt gebracht, mit funktionaler und technischer Raffinesse. Ein Blick hinter die Kulissen.

Weitere Artikel