Neue Symmetrie

Fritz Jakob

Der Zürcher Produktdesigner Fritz Jakob Gräber hat den asymmetrischen «Inn Chair» während seines Studiums an der Ecal entwickelt und diesen seither in Zusammenarbeit mit Girsberger zur Produktionsreife gebracht. Nun wird auch eine symmetrische und stapelbare Ausführung des formschönen Sitzmöbels lanciert. Der Stuhl kann auf Anfrage über den Designer oder direkt bei Girsberger bestellt werden.
fritzjakob.ch, girsberger.ch

Neueste Artikel

Paolo Bestetti von Baxter

Der Norditaliener über die Firmenphilosophie, neue Kollektionen und sein eigenes Zuhause

Inspiration für die eigene Küche

An der Eurocucina – der diesjährigen Möbelmesse – gab es ein Feuerwerk an spannenden Neuheiten und Trends im Küchenbereich zu bestaunen.

Svizzeri a Milano

Die Milano Design Week ist auch für das Schweizer Designschaffen ein Fixstern. Die heimische Szene hat in diesem Jahr mit zahlreichen Neuheiten, Newcomern und Kollaborationen aufgewartet. Wir zeigen unsere Favoriten.

Weitere Artikel