Diese Gartensessel sind 2022 im Trend

Die Gemütlichkeit des Wohnzimmers in den Garten zu bringen, wird mit folgender Auswahl zum Kinderspiel. Hochwertige ­Sessel in knalligen Farben oder schlichten Naturtönen läuten die Sommersaison ein.

Ethimo

Die unlängst lancierte «Rotin»-Serie umfasst Sofas, Poufs, Loungesessel sowie Couchtische. Die Elemente bestehen aus gebeiztem Teakholz und sind von der ­asiatischen Tradition inspiriert.
ethimo.com

Arper

Der erste Loungesessel mit Massivholzgestell des italienischen Möbelherstellers heisst «Kata». Er kombiniert einen Rahmen aus FSC-zertifizierter Eiche und Robinie mit einem Sitz- sowie Rückenpolster mit Bezug aus recyceltem Polyester.
aper.com

Fast

Der Loungesessel «Ria» besteht aus einem lackierten Aluminiumrahmen und einer Rückenlehne aus Polypropylen-Gurten. Für jedes Element stehen diverse Farben zur Auswahl, die sich zu verspielten Ensembles kombinieren lassen.
fastspa.com

Gandia Blasco

Francesco Meda und David Lopez Quincoces entwarfen die schlicht-elegante ­«Onsen»-Kollektion, inspiriert von der Ruhe der japanischen Architektur. Das Möbel besteht aus einem matten Edelstahlrahmen und ist mit speziellen Outdoor-­Ledergurten bezogen.
gandiablasco.com

Minotti

«Patio» kombiniert ein Gestell aus stranggepresstem, matt lackiertem Aluminium mit Rückenlehnen aus Stahl. Letztere sind mit einem geflochtenen Polypropylenseil so bespannt, dass ein geometrisches Flechtmuster entsteht.
minotti.com

Neueste Artikel

Tische

Ob funktional, zeitlos und zurückhaltend oder skulpturales Centerpiece: Wir zeigen zeitgenössische Tische.

«Unser höchstes Credo: Alles ist möglich»

Geschäftsleiter Maicol Duca vom Fachgeschäft Aqwa im Gespräch.

Raffinierte Eleganz

Seit 1999 designt Occhio Leuchten: ästhetisch auf den Punkt gebracht, mit funktionaler und technischer Raffinesse. Ein Blick hinter die Kulissen.

Weitere Artikel