Drei Designcheminées für kuscheliges Ambiente

Auf dem Heimweg fängt es an zu nieseln, der Wind weht und Blätter rascheln. Zu Hause angekommen setzen Sie sich ans Cheminée, lauschen dem Knistern des Feuers und wärmen sich daran auf. Entdecken Sie die stimmigsten Modelle.

Rika

Um Designcheminées in den eigenen Wohnräumen visualisieren zu können, hat Rika eine Ofenplanungsapp entwickelt. Das Designcheminée «Ambia» zeichnet sich durch eine geradlinige Formensprache aus. Der abgebildete Kamin ist mit Speckstein verkleidet. Masse: 95 × 54 × 177 cm.
rika.at

Ganz Baukeramik

Der modulare Schwedenofen «Si ­Keramik 154» in Viktoriagrün ist ein Blickfang. Es gibt ihn in 14 Farben, ­verschiedenen Oberflächenstrukturen und Grössen (Masse: 45 × 45 × 154 cm). Gefertigt wird er im 1805 gegründeten Unternehmen, das sich durch handwerkliches Können und Innovation auszeichnet.
ganz.info

Wodtke

Der Pelletofen «Soleo.nrg» lässt sich dank integriertem WLAN steuern und ausschalten. Die Fronten können in Schwarz oder Weiss gewählt werden. Zudem gibt es den Kamin mit vertikalem oder horizontalem Rauchrohranschluss, der in die Wand ­integriert wird. Masse: 54 × 63 × 120 cm.
wodtke.com

Neueste Artikel

Von der Idee zum Entwurf

Die Innenarchitektur-Studenten der Hochschule Luzern (HSLU) präsentieren ihre ersten Entwürfe im Möbelhaus H100 in Zürich.

Produkte und Objekte

Wenn das Design überzeugt. Wir stellen Ihnen die Hintergründe und Entwicklung eigenständiger Objekte und Produkte vor.

Von Fragen und Antworten

Wie sollte Design gelehrt werden? – eine Frage, welche die Hochschule für Kunst und Design Lausanne stets antreibt. Das Buch «The ECAL Manual of Style» bietet Antworten.

Weitere Artikel