Unterschiedliche Bodenbeläge für jeden Geschmack

Parkett, Steinfliessen oder doch lieber ein Teppichboden? Lassen Sie sich von sechs verschiedenen Stilwelten inspirieren und finden Sie den Bodenbelag, der zu Ihnen passt.

Via

Einfach wunderschön: die traditionellen Zementfliesen des deutschen Unternehmens, die u. a. in Spanien und Indien von Hand gefertigt werden. Nebst zahlreichen Mustern (im Bild: «No. 51051»)  können auf Wunsch auch eigene Entwürfe umgesetzt werden.
viaplatten.de

Bolefloor

Beim «Bolefloor»-Parkettboden werden die Bretter in ihrer ursprünglichen, gewachsenen Form verarbeitet und als Dielen verlegt – in der Natur gibt es schliesslich keine rechten Winkel und geraden Kanten. Der Boden ist in verschiedenen Holzarten erhältlich. Seine Endfertigung erfolgt durch Naturokork.
bole.eu

Bodarto

Das Unternehmen aus Richterswil ist spezialisiert auf exklusive Wandgestaltungen und vor allem grossflächige und nahezu fugenlose mineralische Bödenbeläge aus verschiedenen Natursteinen. Eigenschaften: u. a. allergenfrei, hygienisch, pflegeleicht, rutschfest, lichtecht.
bodarto.ch

Bolon

Die Schönheit und Funktionalität bereits bestehender Produktlinien neu interpretieren? «The Art of Performance» heisst der nachhaltige Ansatz des schwedischen Unternehmens. Bei diesem Mix von gewebten Fussböden mit Elementen aus verschiedenen Kollektionen treffen allerlei Farben, Formen sowie Muster aufeinander, die eine harmonische Symbiose eingehen.
bolon.com

HGC

Die Fliesenserie «Merida» gibt es in vier verschiedenen Formaten sowie mit unterschiedlichen Oberflächenstrukturen. Sie ist sowohl für den Boden als auch für die Wand geeignet. Ergänzend gibt es dazu passende Stufen, Sockel, Mosaike und Bordüren.
hgc.ch

Cosentino

Weisser Kalkstein diente als Inspiration für «Aeris». Der Bodenbelag aus «DKTN»-Platten besticht durch Unaufdringlichkeit; der helle Farbton und die cremefarbenen Details passen in jede Umgebung.
cosentino.com 

Neueste Artikel

Design im Doppelpack

Kreative Arbeit ist harte ­Arbeit. Eine stetige ­Auseinandersetzung mit der gestellten Aufgabe ist gefragt. Was liegt da näher, als diese Arbeit gemeinsam zu tun

Quo vadis, Milano?

Zur Jubiläums-Ausgabe der internationalen Möbelschau haben zahlreiche Brands in ­ihren Firmenarchiven ­gestöbert. Das ­Aufleben der Klassiker befeuert die aktuelle Faszination an der Retro-­Ästhetik.

Exquisites Treppenhaus

Sie schaffen Wohnwelten, ­bieten individualisierte Lösungen an und realisieren Gesamtumbauten ganz nach dem Gusto ihrer Kunden. ­Unlängst hat Roomdresser bei einer doppelstöckigen ­Wohnung in Montreux innenarchitektonische Expertise ­bewiesen.

Weitere Artikel