Fünf Einrichtungsideen fürs Schlafzimmer

Grossräumig oder platzsparend? Gepolstert oder filigran? Hier finden Sie Inspiration für die Einrichtung Ihres Schlafzimmers sowie hochwertige Bettenmodelle.

Flou

«Gaudí» ist eine Hommage des italienischen Designers Matteo Nunziati an den katalanischen Grossmeister. Inspiriert von der Natur und ihrer Kraft entstand ein Bett aus Kernholzelementen, die in sorgfältiger Handarbeit gefertigt werden. Die sanfte Linienführung des Bettrahmens sorgt auch für eine optische Leichtigkeit des Polsters. Mit vier Matratzengrössen kombinierbar.
flou.it

Wittmann

Optisch leicht und wohnlich gestaltet kommt «Joyce Niche Bed» daher. Der schmale Rahmen wird von filigranen Metallfüssen getragen, das Kopfteil gibts in einer niedrigen und einer höheren, geschwungenen Version (im Bild).
wittmann.at

Schramm

Das Kölner Designduo Kaschkasch ist bekannt für modulare und zeitlose Entwürfe. Für den deutschen Bettenhersteller konzipierten sie das «Purebeds Schlafsofa Ell». Das kompakte Stück verwandelt sich mit wenigen Handgriffen von einem Sofa in ein 160 × 200 cm Doppelbett – mit maximalem Schlafkomfort.
schramm-werkstaetten.com

Arketipo

Inspiriert vom Sofa «Starman» kreierten Ludovica und Roberto Palomba das Bett «Starman Dream». Das Modell charakterisiert sich durch seine grosszügigen Dimensionen, seine kraftvollen Konturen und seinen Bezug, der mit diversen Ziernähten geschmückt ist.
arketipo.com

Walter Knoll

Das Wiener Designtrio Eoos zeichnet verantwortlich für den Entwurf von «Jaan». Das Modell überzeugt durch seine Linienführung und seine leichte Optik, die dem filigranen Untergestell zu verdanken ist. Kopfteil und Bettrahmen sind gepolstert.
walterknoll.de

Neueste Artikel

Aus zwei mach eins

Ursprünglich bestand das Attikageschoss des Neubaus in Corseaux aus zwei Wohnungen. Da die Bauherrschaft von der Lage über dem...

Organische Raffinesse

Talsee fertigt individuelle Badeinrichtungen. Die neue Kollektion «Flow» ist in Zusammenarbeit mit dem Designstudio Bernhard Burkard entstanden und setzt...

Neu aufgelegt

Klassisch, zeitlos, unvergänglich: Kürzlich hat das Label Altherr und Altherr Re-Editionen lanciert. Es handelt sich dabei um den Entwurf...

Weitere Artikel