Brückenschlag zwischen traditionellem Handwerk und Digitalisierung

Die Ber­ner De­sign Stif­tung fördert zweimal im Jahr Designer aus dem Kanton Bern, deren Projekte im Rahmen der Ausstellung «Bestform» der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Heuer wurden 14 Projekte aus diversen Kategorien wie Mode-, Produkt- und Grafikdesign ausgezeichnet, eines davon war «The Way To MoMA» von Janis Marti und Pablo Genoux. Die Gestalter übertrugen das historische Material Keramik ins Zeitalter der Digitalisierung, indem sie den Handjet – einen mobilen Drucker – so adaptierten, dass er für keramische Arbeiten verwendet werden kann. Entstanden sind einzigartige, ausdrucksstarke Motive, die Keramik zeitgemässer denn je erscheinen lassen.

studiobureau.ch
bernerdesignstiftung.ch

Neueste Artikel

Durchdachtes und stringentes Konzept

Zu Besuch im Hotel Schweizerhof im Ortskern von der Lenzerheide. Es wird über Eindrücke, Erfahrungen und Atmosphären berichtet.

Neues aus der Szene

Sei es ein veränderter Firmennamen, ein Event oder eine Ausstellung - Wir berichten über die interessanten Neuigkeiten der Design-Branche.

Ordentliche Sache

Wohnzimmer, Flur oder Schlafzimmer, unzählige Objekte und Kleinigkeiten benötigen Stauraum. Die hier vorgestellten Möbel sind anpassungsfähig und modular, wodurch sich für jede Raumsituation eine passende Lösung findet.

Weitere Artikel