Leidenschaft für Know-how und Qualität aus der Region

Stef Roth, seit 12 Jahren sind Sie als Regionalleiter Deutschschweiz und Liechtenstein für Der Kreis tätig, also für die Einkaufsgesellschaft für Küchenfachgeschäfte, die unter anderem das Onlineportal Kuechenspezialisten.ch betreibt. Erzählen Sie uns mehr über die Organisation.
Der Kreis ist eine der europaweit stärksten Organisationen, die sich für Unternehmungen im Küchenfachhandel einsetzt. 2010 riefen wir die Marke Kuechenspezialisten.ch ins Leben. Dies, weil wir damit Eigenheimbesitzern, Architekten und Investoren die Suche nach einem regionalen, vertrauenswürdigen Küchenfachgeschäft vereinfachen wollten.

Was zeichnet diese Plattform aus?
Die Küchenfachgeschäfte, die auf der Website aufgeführt sind, müssen eine Reihe von Bedingungen bezüglich Beratungs- und Planungskompetenz erfüllen. Es handelt sich um meist inhabergeführte Unternehmen, die attraktive Ausstellungen vorweisen können. Wir sind schweizweit flächendeckend vertreten. Der Endkunde kann so mit wenigen Klicks einen Küchenspezialisten in seiner Region finden.

Wie hat sich Kuechenspezialisten.ch über die Jahre entwickelt?
Die Marke wurde 2010 an der Messe Swissbau lanciert. Seither laufen Werbekampagnen, um die Marke bekannt zu machen. Erwähnenswerte Meilensteine sind die Kampagne 2019 im Schweizer Fernsehen, die sehr gut bei einem breiten Publikum ankam, und die aktuell laufende Online-Retargeting-Kampagne. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dem Eigenheimbesitzer einen möglichst hohen Mehrwert zu bieten, indem wir ihn mit den passenden Informationen zum richtigen Zeitpunkt beliefern.

Sie selbst betreuen rund 200 Küchenstudios. Was schätzen Sie an Ihren Mitgliedern?
Es sind vor allem die Menschen, die hinter den Firmen stecken und sich mit Herzblut und Leidenschaft dem Thema Küche widmen. Oft sind es Familienunternehmen, die ich seit 12  Jahren kenne und die nun teilweise bereits in zweiter Generation geführt werden. Es handelt sich um Betriebe, die sich am Markt über Jahre und Jahrzehnte bewiesen haben.

Das ganze Interview lesen Sie in der Ausgabe 02—21 der Wohnrevue. Hier bestellen.

Kuechenspezialisten.ch
1979 wurde die Der Kreis Einkaufsgesellschaft für Küchenfachgeschäfte AG gegründet, die inzwischen in mehreren europäischen Ländern vertreten ist. Die Verbundgruppe bietet ihren Mitgliedshäusern ein breites Angebot an wettbewerbsfähigen Einkaufskonditionen sowie zahlreiche Dienstleistungen, die den Partnern exklusiv zur Verfügung stehen. 2010 lancierte Der Kreis das Onlineportal Kuechenspezialisten.ch. Die Plattform ist Drehscheibe zwischen auserwählten qualifizierten Küchenstudios, hochwertigen Marken und Endkunden. Nebst Informationen und Trends rund ums Thema Küche und hilfreichen Checklisten für deren Planung finden potenzielle Küchenkäufer auf der Website das passende Küchenstudio in ihrer Region.
kuechenspezialisten.ch

Neueste Artikel

Design im Doppelpack

Kreative Arbeit ist harte ­Arbeit. Eine stetige ­Auseinandersetzung mit der gestellten Aufgabe ist gefragt. Was liegt da näher, als diese Arbeit gemeinsam zu tun

Quo vadis, Milano?

Zur Jubiläums-Ausgabe der internationalen Möbelschau haben zahlreiche Brands in ­ihren Firmenarchiven ­gestöbert. Das ­Aufleben der Klassiker befeuert die aktuelle Faszination an der Retro-­Ästhetik.

Exquisites Treppenhaus

Sie schaffen Wohnwelten, ­bieten individualisierte Lösungen an und realisieren Gesamtumbauten ganz nach dem Gusto ihrer Kunden. ­Unlängst hat Roomdresser bei einer doppelstöckigen ­Wohnung in Montreux innenarchitektonische Expertise ­bewiesen.

Weitere Artikel