Gepolsterte Wohnlandschaften

Opulent, elegant oder kuschelig? Sollen die Sitzgelegenheiten aus Textilien oder Leder gefertigt sein, der Rahmen aus Holz oder Leder? Diese Aspekte wollen bei der Wahl von Sofas und Sesseln gut bedacht sein. Wir zeigen Ihnen eine Auswahl an aktuellen Modellen.

Bild: Walter Knoll

«Ishino», die legere Récamiere von Daï Sugasawa will höchsten Sitz- und Liegekomfort bieten. Weiche Rundungen und eine sanfte Polsterung des Rückenabschlusses sorgen für Geborgenheit.
walterknoll.de

Bild: Cassina

Eine Hommage an die 1960er-Jahre: Das modulare Sofa «Esosoft» von Antonio Citterio besticht durch einen schwungvollen Rahmen aus Aluminium, an das sich auf organische Weise komfortable Kissen schmiegen. Für die Verarbeitung der Elemente wurden recycelte Materialien verwendet.
cassina.com

Bild: Brühl

Ob als prominent in Szene gesetztes Statement-Piece oder als gemütliche Wohninsel: Die lässige «Bongo Bay Lounge» der Designerin Kati Meyer-Brühl lädt zum Verweilen ein. Exklusive Textilien verleihen dem komfortablen Erlebnis ein Gefühl von Luxus.
bruehl.com

Weitere Sofas entdecken Sie in der Ausgabe 10-22 der Wohnrevue.

Neueste Artikel

Neu aufgelegt

Klassisch, zeitlos, unvergänglich: Kürzlich hat das Label Altherr und Altherr Re-Editionen lanciert. Es handelt sich dabei um den Entwurf...

«Es gibt gute und schlechte Patina»

Fabio Dubler, wir befinden uns gerade im Lager des Möbelhaus H100, es herrscht geschäftiges Treiben hier. Was passiert gerade? Seit...

Mondän, gemütlich, zeitgemäss

Ein schöner Sitz ist es geworden: Das Hotel Beausite in Zermatt macht seinem Namen wieder alle Ehre. Der charaktervolle...

Weitere Artikel