Zündende Momente in Chur

Die Leuchten, die anlässlich der letztjährigen Artikelserie «die zündende Idee» in Zusammenarbeit mit Schätti Leuchten und der Galerie Okro entstanden sind, werden seit Anfang Jahr in Chur gezeigt. Mitte März haben sich die beteiligten Gestalterinnen, Thomas Schätti, das Team von Okro und die Redaktion der Wohnrevue in der Galerie getroffen. Zum Abschluss des Projekts wurden bei einer herzhaften Tavolata anregende Gespräche geführt und die inszenierten Entwürfe begutachtet. Bildlegende: 1. Die Leuchten wurden in die bestehende Ausstellung integriert.
okro.com, schaetti-leuchten.ch

Neueste Artikel

Neues Schweizer Design

Eine Hommage an Haiti Die Label Schönstaub und Sang bleu ziehen gemeinsam die Fäden: Die neue, limitierte Kollektion der Designerin...

Der Badhersteller Schmidlin feiert Jubiläum

Das in Oberarth ansässige Familienunternehmen Schmidlin begeht dieses Jahr sein 75-Jahre-Jubiläum. 1947 von Wilhelm Schmidlin gegründet, wird das Unternehmen...

Italianità vom Feinsten

Davide Malberti, erzählen Sie uns etwas über Ihre Geschichte mit Rimadesio? Das Unternehmen wurde 1956 von unserem Vater Francesco gegründet....

Weitere Artikel