Zündende Momente in Chur

Die Leuchten, die anlässlich der letztjährigen Artikelserie «die zündende Idee» in Zusammenarbeit mit Schätti Leuchten und der Galerie Okro entstanden sind, werden seit Anfang Jahr in Chur gezeigt. Mitte März haben sich die beteiligten Gestalterinnen, Thomas Schätti, das Team von Okro und die Redaktion der Wohnrevue in der Galerie getroffen. Zum Abschluss des Projekts wurden bei einer herzhaften Tavolata anregende Gespräche geführt und die inszenierten Entwürfe begutachtet. Bildlegende: 1. Die Leuchten wurden in die bestehende Ausstellung integriert.
okro.com, schaetti-leuchten.ch

Neueste Artikel

Aus zwei mach eins

Ursprünglich bestand das Attikageschoss des Neubaus in Corseaux aus zwei Wohnungen. Da die Bauherrschaft von der Lage über dem...

Organische Raffinesse

Talsee fertigt individuelle Badeinrichtungen. Die neue Kollektion «Flow» ist in Zusammenarbeit mit dem Designstudio Bernhard Burkard entstanden und setzt...

Neu aufgelegt

Klassisch, zeitlos, unvergänglich: Kürzlich hat das Label Altherr und Altherr Re-Editionen lanciert. Es handelt sich dabei um den Entwurf...

Weitere Artikel