Mit vereinten Kräften für die italienische Designkultur

Der postmoderne Kultbrand Memphis Milano macht gemeinsame Sache mit dem Hersteller Gufram. Sandra und Charley Vezza führen die beiden Unternehmen neu unter dem Dach der Italian Radical Design Group, welche sich der Aufgabe verschrieben hat, italienische Designkultur zu erhalten und in die Zukunft zu tragen. Abgebildet sind Charley Vezza und Alberto Bianchi Albrici, der bisherige Eigentümer von Memphis. Bild: Carla Mondino.
italianradicaldesign.com, memphis-milano.com, gufram.it

Neueste Artikel

Produkte und Objekte

Wenn das Design überzeugt. Wir stellen Ihnen die Hintergründe und Entwicklung eigenständiger Objekte und Produkte vor.

Von Fragen und Antworten

Wie sollte Design gelehrt werden? – eine Frage, welche die Hochschule für Kunst und Design Lausanne stets antreibt. Das Buch «The ECAL Manual of Style» bietet Antworten.

Auszeit im schicken Kleinod

Im Boutique-Hotel Mammertsberg im thurgauischen Freidorf weht ein frischer Wind. Die neuen Pächter, Spitzenkoch Silvio Germann und sein Mentor Andreas Caminada, haben dem Haus ein neues Erscheinungsbild verpasst.

Weitere Artikel