Cassina an der via Roma in Florenz

Cassina präsentiert in Florenz eine exklusive Installation auf der Dachterrasse des historischen Flagship-Stores von Luisa Via Romana, eine der wichtigsten italienischen Luxus-Multimarken. Zwei Wohnoasen in warmen Tönen beherbergen unter anderem die Outdoorkollektion «Trampoline» von Patricia Urquiola oder die Tische «9» Piero Lissoni und laden zum Verweilen ein. Die «Terrazza Cassina × LuisaViaRoma» ist ab sofort und während des ganzen Jahres für die Öffentlichkeit zugänglich – fürs 2023 wird sie mit einem neuen Konzept versehen.
cassina.com, luisaviaroma.com

Neueste Artikel

Eine neue Tiroler Architekturperle

Der langersehnte Aufenthalt im The Secret in Sölden ist endlich da. Das regnerische Wetter im Ötztal tut unserer Stimmung...

Aus zwei mach eins

Ursprünglich bestand das Attikageschoss des Neubaus in Corseaux aus zwei Wohnungen. Da die Bauherrschaft von der Lage über dem...

Organische Raffinesse

Talsee fertigt individuelle Badeinrichtungen. Die neue Kollektion «Flow» ist in Zusammenarbeit mit dem Designstudio Bernhard Burkard entstanden und setzt...

Weitere Artikel