Fairtrade-Keramikgeschirr

Fairtrade-Keramikgeschirr

Neuheit aus der Schweizer Designszene

Frédéric Dedelley hat für den Fairshop von Helvetas erstmals eine Geschirrkollektion entworfen.

­Inspiriert von den Ornamenten der Keramikprodukte des tunesischen Herstellers Le Souk Céramique - mit dem Helvetas zusammenarbeitet -, interpretierte der Schweizer Designer (im Bild mit Salatschüssel «Nirab») die traditionellen Muster neu. Das Geschirr wird in ­Tunesien von Hand bemalt und unter fairen Bedingungen hergestellt. ­Einzeln oder als Set erhältlich.

fredericdedelley.chfairshop.helvetas.ch

Tags: